Lebensqualität durch Früherkennung

Mammographie Screening ist das qualitätsgesicherte Programm zur Früherkennung von Brustkrebs.

Rund zehn Prozent aller Frauen erkranken im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs, die meisten nach dem 50. Lebensjahr. Je früher diese Erkrankung erkannt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Mammographie-Screening gibt Ihnen keine hundertprozentige Sicherheit. Dennoch ist es zur Zeit die sicherste Methode, Brustkrebs früh zu erkennen.

Sehr geehrte eingeladene Frauen,

wir Ärztinnen und Ärzte tragen dafür Sorge, dass auch im Mammographie-Screening die Infektionsschutzmaßnahmen sichergestellt werden, die in Zeiten von Corona gefordert sind. Die regelmäßige Brustkrebsfrüherkennung im Mammographie-Screening kann Frauen vor dem Brustkrebstod bewahren. Helfen Sie uns deshalb bitte dabei, sich und andere während Ihres Untersuchungstermins zu schützen.

Unsere Bitte an Sie:

Wenn Sie grippeähnliche Symptome haben wie Fieber, trockener Husten und Erschöpfung, verschieben Sie bitte Ihren Termin.
Bringen Sie bitte eine Mund-Nasen-Bedeckung zum Untersuchungstermin mit und tragen Sie diese in der Mammographie-Einheit. Bitte beachten Sie auch die Informationen zum Infektionsschutz in der Mammographie-Einheit.

Falls Sie Ihren Termin verschieben möchten, Fragen haben oder absagen möchten, können Sie sich unter 069-24 74 27 676 an Ihre Zentrale Stelle wenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihre Screening-Ärztinnen und Ärzte

Unsere Mammographie Screening Standorte

Die Mammographien werden an den beiden Standorten in Kassel, am Standort in Bad Hersfeld sowie in den beiden Mobilen Praxen, den „Mammobilen“, erstellt.

Mammographie Screening Zentrum Kassel

Mammographie Screening Zentrum Kassel Westend

Mammographie Screening Bad Hersfeld

Mammobil Ostroute

Mammobil Westroute

Region der Screeningeinheit

In der Karte sehen Sie unsere festen Standorte, sowie die Standorte, die von den Mammobilen angefahren werden.
Die aktuellen Standorte der Mammobile sehen hier.